Scannen Sie meine Liste der besten kostenlosen Schreibsoftware und Apps unten. Sehen Sie, ob Sie ein paar neue Favoriten finden können, die Sie für Ihren Laptop herunterladen oder online verwenden können. Sie können das Bild im Hintergrund an Ihr Projekt anpassen, um Ihr Schreiben zu inspirieren. Öffnen Sie einfach Notepad unter Windows oder TextEdit auf einem Mac. Ich mag Klartext-Editoren, um etwas kurzes schnell und einfach zu schreiben, ohne viel darüber nachzudenken. Zum Glück für Sie haben wir diese Liste der besten und erschwinglichsten Stücke von Buch-Schreib-Software im Jahr 2020 kommen. All dies wird Ihnen helfen, organisiert zu bleiben und Sie zu inspirieren, bis zur allerletzten Seite weiter zu schreiben! Sie können zu jeder Bewertung springen, indem Sie den ToC auf der linken Seite verwenden, aber hier ist ein kurzer Überblick über diese Schreibprogramme und wie viel sie kosten: Es gibt so viele Facetten zum Schreiben. Es wäre toll, wenn man nur schreiben müsste. Ulysses ist eine funktionsreichere alternative Schreib-App zu IA Writer oder sogar Write! Pro.

💰 Preis-Tag: 6,99 USD/Monat oder 20 USD/Jahr, kostenlose 7-Session-Testversion✅ Funktionen: Website- und App-Blockierung, Vorab-Blockplanung, anpassbare Blocklisten und Whitelisting, optionaler “Gesperrter Modus”, Sitzungsverlauf, Synchronisierung über Geräte hinweg Das kostenlose ProWritingAid Online-Bearbeitungstool ermöglicht es Ihnen, Ihre Dokumente hochzuladen und auf mehr als 20 ausführliche Schreibberichte zuzugreifen, die Ihnen helfen, die Stärke und Klarheit Ihrer Texte schnell und einfach zu verbessern. Deshalb ist Google Docs mein zweites Buchschreib-Software geworden. Es ist kostenlos, sehr einfach zu bedienen und erfordert keine Backups, da sich alles in der Cloud befindet. Sie beginnen, indem Sie sich eine Schreibzeit von sagen fünf Minuten setzen. Dann fangen Sie an zu schreiben. Aber wenn du länger als fünf Sekunden aufhörst zu schreiben, verlierst du alles, was du geschrieben hast. Das bedeutet, Zeit auf dem Stuhl zu verbringen und Ihre Artikel, Bücher oder Geschichten zu schreiben! Es gibt kostenpflichtige Pläne zur Verfügung, aber die kostenlose Version ist genug, um ein Buch zu schreiben. LibreOffice ist eine erstaunliche Textverarbeitungsoption für Leute, die nach einer kostenlosen Alternative zu Word suchen. Technisch gesehen ist es nicht zum Schreiben. PauseFor ist eine Produktivitäts-App, die Sie motiviert, sich von Ihrem Telefon fernzuhalten. Das bedeutet, dass Sie mehr Schreiben erledigen können, indem Sie weniger Zeit damit verbringen, durch Twitter zu scrollen oder was auch immer Ihr Social Medial der Wahl ist. Wenn Sie Hilfe dabei wünschen, schauen Sie sich Grammarly an, einen kostenlosen Schreibassistenten, der in Google Docs und Microsoft Word integriert ist.

Wenn Sie einen Mac haben, können Sie die Desktop-App herunterladen, und sie wird in die meisten alles integriert, was Sie zum Schreiben verwenden. Insgesamt ist dies eines der besten Buch schreibsoftware-Programme gibt es für Mac-Benutzer. Aber wenn Sie nicht sicher sind, ob es den Preis wert ist, können Sie es tatsächlich kostenlos für 14 Tage versuchen. Was für ein Deal! Aber wenn Sie es ernst meinen mit Ihrer Schreibkarriere, dann wird es sich lohnen, die Zeit zu investieren, um dieses spezielle Schreibwerkzeug zu lernen. Langfristig sparen Sie Zeit und Energie. Abiword ist nicht schick, aber es funktioniert. Es ist ideal zum Schreiben von Blogbeiträgen oder Artikelinhalten. Ich habe viel Zeit damit verbracht, diese Schreib-Apps und Blogging-Tools zu testen und zu verwenden. Ich habe die Tools, die keinen Mehrwert für diese Website, und ich bezahlte für, die mir geholfen, ein Publikum wachsen und schreiben bessere Artikel und Geschichten. Der einzige potenzielle Haken bei Scrivener ist, dass einige Autoren es vielleicht ein wenig zu befreiend finden. Es bietet nicht viel neue spezifische Anweisungen, wie einige andere Programme tun.

Aber es ist immer noch ein ausgezeichnetes Organisationstool mit einer tollen Schnittstelle. Ob Sie Scrivener wählen oder nicht, hängt nur davon ab, wie viel Führung Sie brauchen. Die meisten Autoren denken, dass ihre Sätze leichter zu lesen sind, als sie sind. Du denkst, du kommst klar rüber, dass dein Schreiben Sinn macht, aber dann liest es jemand und kommt mit etwas ganz anderem davon. Am Ende ist die Wahrheit, dass es viele großartige Schreibwerkzeuge gibt. Es ist nicht wirklich eine Frage, welches Werkzeug BEST ist.